Leben und Wohnen im Alter

Beelener CDU Ortsunion zur Gast bei dem Verein „Daheim e.V.“in Halle

Im Rahmen der Fortsetzung des im Herbst 2012 begonnenen Schwerpunktthemas „Leben und Wohnen im Alter“ besichtigten Vertreter der Beelener CDU-Ortsunion die Tagespflegeeinrichtung und die „Hausgemeinschaft Ahornweg“ des Vereins „Daheim e.V. am Rande der Innenstadt in Halle.


Die Beelener zeigten sich beeindruckt von den Leistungen in der Tagespflegeeinrichtung und  der ambulanten Hausgemeinschaft, in der 17 Personen als Mieter in ihren eigenen Räumen zusammen leben.

„Unser Ziel ist die Selbstbestimmtheit und Selbstständigkeit unserer Bewohner zu erhalten und zu fördern, sowie ihnen für alle Lebensphasen ein geborgenes neues Zuhause zu geben. Wir verstehen uns als „Alltagsbegleiter“ und leisten nach Bedarf Unterstützung durch Betreuung, Pflege und bei der hauswirtschaftlichen Versorgung“, so Sonja Buschmann Sprecherin des Vereins Daheim e.V.

Die Beelener Besucher waren sich darüber einig, dass es Beelen Handlungsbedarf im Bereich der Tagespflege und das „Wohnen im Alter“ gibt. Die CDU Ortsunion wird dieses wichtige Zukunftsthema in den Arbeitskreisen weiter bearbeiten.

Nach oben