CDU verlost Karten unter Erstwählern

Festival "Krach am Bach"

Das nächste „Krach am Bach“-Festival nähert sich mit Riesenschritten. Am Freitag und Samstag, 31. Juli / 1. August, wird es, wie bereits berichtet, in Beelen gewaltig rocken – und das nicht nur für gute Laune, sondern auch für einen guten Zweck. Denn das Open-Air-Konzert ist seit jeher auch eine Benefiz-Aktion. „Sich für andere zu engagieren, ist vielleicht nicht selbstverständlich, sollte es aber sein“, heißt es dazu in einer Pressemitteilung der CDU-Ortsunion Beelen. Darum habe sie beschlossen, 20 Eintrittskarten für das Open- Air-Festival zu verlosen – und zwar unter jenen Mitbürgerinnen und Mitbürgern der Axtbachgemeinde, die in diesem Jahr zum ersten Mal an der Kommunalwahl teilnehmen dürfen.

Die CDU wolle damit, heißt es in der Mitteilung weiter, einerseits den Benefiz- Gedanken des Veranstaltervereins „Krach am Bach“ unterstützen, andererseits aber auch – unter dem Motto: „Werden Sie aktiv für Beelen und gehen Sie zur Wahl“ – alle Erstwählerinnen und -wähler auf den Kommunalwahltermin am Sonntag, 30. August, aufmerksam machen.

An der Verlosung teilnehmen können also alle jungen Beelenerinnen und Beelener, die ab dem 27. September 1988 und vor dem 31. August 1993 geboren sind und die sich bis zum 15. Juli über das Internet unter www.cdubeelen. de dazu anmelden. Dass bei einer solchen Verlosung der so genannte Rechtsweg ausgeschlossen ist, dürfte sich von selbst verstehen.

Nach oben