Rüttgers lobt Lokalpolitiker

CDU: Kreis-Vertreter beim Neujahrsempfang in Düsseldorf

Gruppenfoto mit dem Ministerpräsidenten. Neben Dr. Jürgen Rüttgers (stehend, 6. v. I.) ließen sich die CDU-Politiker aus dem Kreis Warendorf beim Neujahrsempfang in Düsseldorf ablichten.
Gruppenfoto mit dem Ministerpräsidenten. Neben Dr. Jürgen Rüttgers (stehend, 6. v. I.) ließen sich die CDU-Politiker aus dem Kreis Warendorf beim Neujahrsempfang in Düsseldorf ablichten.
Unter den 1700 Gästen des CDU-Neujahrsempfangs in Düsseldorf waren auch zahlreiche Mitglieder aus dem CDU-Kreisverband Warendorf-Beckum. Der Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen), Landrat Dr. Olaf Gericke (Warendorf) und der langjährige Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Albert Leifert (Drensteinfurt) hätten eine "fulminante Rede" vom Landesvorsitzenden und Ministerpräsidenten Dr. Jürgen Rüttgers gehört. teilt die CDU mit.

Den Kommunalpolitikern im Land attestierte Jürgen Rüttgers gute Arbeit. „Dort. wo die CDU regiert, geht es den Menschen besser,“ sagte der Ministerpräsident. In seiner einstündigen Grundsatzrede ging Rüttgers aber hauptsächlich auf die Wirtschaftskrise ein und forderte neue „Spielregeln“ für die Weltwirtschaft. Aus dem Kreis Warendorf waren auch die Europakandidatin Claudia StuckmannInvernizzi (Wadersloh) und die Bürgermeisterkandidaten Lars Frönd (Ostbevern) und Wolfram Pott (Beelen) in Düsseldorf dabei.

Nach oben