Pressearchiv

14.08.2007

CDU-Informationstour zum Thema „Kraftstoffe“: Bio-Ethanol und Autogas sind umweltfreundliche Alternativen

wald Grothues führte vor dem Start in das Programm des Tages ein. Zuerst steuerten die Teilnehmer Ostenfelde an, um dort die Kornbrennerei Binkhoff zu besuchen. Josef Binkhoff und Benedikt Sprenker informierten die Beelener über den Kraftstoff Bio- Ethanol E 85, ein Produkt der heimischen Landwirtschaft. Deutlich wurde bei dem Vortrag, dass ein Kraftstoff aus regenerativen Rohstoffen durchaus Erfolg haben könne. Die Ethanol-Initiative ist eine Aktion der landwirtschaftlichen Brennereien im Münsterland. Diese produzieren und vermarkten Ethanolkraftstoff. Auch über die Sasol Solvents GmbH in Herne, die die Initiative unterstützt erhielten die Beelener Informationen. Dabei wurde deutlich, dass sich der Kraftstoff E85 aus 85 Prozent Ethanol und 15 Prozent Benzin zusammensetzt.

Wichtige Information: die Verbrennung von Ethanol als Treibstoff erfolgt CO-2-neutral. Die Initiative wird auch vom Ministerium für Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes NRW unterstützt. Nach einer wohlverdienten Mittagspause bei kühlen Getränken und Gegrilltem an der Axtbachhalle in Beelen ging die Tour weiter zur Q1-Tankstelle in Beelen. Betreiber Martin Sievers informierte über die Kraftstoffquelle Autogas. Kostenreduzierung für die Verbraucher, geringerer Schadstoffausstoß und höhere Reichweiten zeichneten Autogas als alternativen Kraftstoff aus, so der Experte. Interessant zu erfahren war für die Zuhörer, dass das Erdgas- Tankstellennetz zunehmend dichter wird. Eine Übersicht dazu gibt es ebenfalls im Internet.

Die Firma Tempelmann aus Ennigerloh ergänzte die interessanten Ausführungen durch die Vorführung eines Erdgasautos. Eine gelungene Informationsveranstaltung fand bei einem abschließenden gemütlichen Beisammensein ihr Ende, und noch lange wurde über die neu gewonnenen Erkenntnisse diskutiert.

www.E85-NRW.de
www.gibgas.de

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
... zur Übersicht